Hesperingen: Guy Wester als Gemeinderatsmitglied vereidigt

Artikel vu wort.lu vum 4. Abrëll 2014

(asc) – Feierlicher Augenblick am Freitagmorgen im Hesperinger Gemeinderat: Mit Guy Wester (CSV) und Michèle Louis (déi Gréng) wurden gleich zwei neue Gemeinderatsmitglieder von Bürgermeister Marc Lies vereidigt.

Guy Wester aus Alzingen war nach dem Rücktritt von Schöffe Théo Zeimes in den Gemeinderat nachgerückt. Michèle Louis aus Howald ersetzt Gaby Damjanovic, die ebenfalls ihr Gemeindemandat niedergelegt hatte.

Wester, der seit 2008 Mitglied der christlich-sozialen Volkspartei ist, will sich vor allem für bezahlbaren Wohnraum für Jugendliche aus der Gemeinde, moderne und effiziente Infrastrukturen, die an die Entwicklung der Gemeinde angepasst sind, sowie in den Bereichen Umwelt und Finanzen einbringen.

Louis will sich vor allem für Genderpolitik, das Schulwesen und die Kinderbetreuung, die Solidarwirtschaft und den Erhalt der hohen Lebensqualität in Hesperingen engagieren.